Referenzen

MIT WEM

KONZEPT

Damit aus Gedanken Wörter entstehen und diese einen Sinn ergeben, braucht es ein Konzept. Im kreativen wie im wortwörtlichen Sinne. G’spür erstellt Konzepte zum Corporate Wording – begleitend zur Corporate Identity, überlegt sich passenden Themen- und Redaktionspläne für Blog, Socialmedia und Newsletter und entwickelt passgenaue Pressekonzepte für das Augenscheinliche. Und weniger Augenscheinliche.

DIGITAL

Words travel fast – vor allem im digitalen Bereich. Damit bei dieser Geschwindigkeit beim Leser etwas hängen bleibt, braucht es G’spür. So entsteht Content auf allen digitalen Ebenen, der mehr ist als die Aneinanderreihung von Wörtern. Keyword-bashing gibt es bei uns nicht, dafür ausgearbeitete SEO-Konzepte für Front- und Backend. Und das mit einem kreativen Ansatz, der Bilder in den Kopf zaubert.

PRINT

Die Königsdisziplin für jeden Texter, jeden Redakteur und jeden Journalisten ist der Print. Altfadrisch, von gestern? Mitnichten. Ein jeder Handwerker oder Künstler muss üben, sich weiterentwickeln, am Ball bleiben und wo könnte das eine Contentagentur besser als an der Quelle? Deswegen arbeitet G’spür mit ausgewählten Magazinen im deutschsprachigen Raum zusammen und produziert Kundenmagazine, Flyer und Folder, die nur eines im Sinn haben: Eine Geschichte zu erzählen, die den Leser unweigerlich an den Ort des Geschehens führen.